Schützenkreis 2500
Herne

Trainingszeiten im LLZ-Dortmund

 

 

Offenes Training im LLZ

Philipp Schulz | 22. Februar 2017 | 15:18

Unbenannt-3Auch 2017 können Mitglieder des Westfälischen Schützenbundes und Schützen, welche nicht dem WSB angehören, im LLZ Dortmund, trainieren. Eine Voranmeldung ist zwingend notwendig, um an den vorgegebenen Tagen zu trainieren. Damit gibt der WSB zusätzlich zu Kaderlehrgängen, Bezirks- und Kreisveranstaltungen, Aus- und Fortbildungslehrgängen, nationalen und internationalen Wettkämpfen das Leistungszentrum auch weiterhin für offenes Training frei.

 

              10-m Luftdruck                         25-m KK-Pistole                           50-m Kleinkaliber

_MG_8047_MG_8560CIMG1709

 

 

 

 

 

 

 

Alle Zeiten und Infos zur Anmeldung finden Sie hier:

Februar   September  
Montag 06.02., 13.02., 20.02. Montag 11.09., 18.09., 25.09.
Dienstag 07.02., 14.02., 21.02. Dienstag 12.09., 19.09., 26.09.
DonnerstagOO 02.02., 09.02., 16.02. DonnerstagOO 14.09., 21.09., 28.09.
März   Oktober  
Montag 06.03. Montag 09.10., 16.10.
Dienstag 07.03. Dienstag 10.10., 17.10.
Donnerstag 09.03. Donnerstag 12.10., 19.10.
Mai   November  
Montag 08.05., 15.05., 22.05., 29.05. Montag 06.11., 13.11., 20.11., 27.11.
Dienstag 09.05., 16.05., 23.05. Dienstag 07.11., 14.11., 21.11., 28.11.
Donnerstag 11.05., 18.05. Donnerstag 09.11., 16.11., 23.11., 30.11.
Juni   Dezember  
Montag 12.06., 19.06., 26.06. Montag 04.12.
Dienstag 13.06., 20.06., 27.06. Dienstag 05.12.
Donnerstag 01.06., 08.06., 22.06., 29.06O Donnerstag 07.12.
Juli      
Montag 03.07., 10.07.    
Dienstag 04.07., 11.07.    
Donnerstag 06.07., 13.07.    

Gebühren:

10-m Stand        3,50 € pro Stunde/Stand WSB

5,00 € pro Stunde/Stand nicht WSB

25-m Stand        3,50 € pro Stunde/Stand WSB

SpoPi                  5,00 € pro Stunde/Stand nicht WSB

25-m Stand        8,00 € pro Stunde/Stand WSB

OSP                    12,00 € pro Stunde/Stand nicht WSB

50-m Stand        3,50 € pro Stunde/Stand WSB

5,00 € pro Stunde/Stand nicht WSB

Eine Stunde ist inklusive Umbau des Standes.

Berechnung: Die Berechnung erfolgt bar vor Ort.

Zeiten: 

montags von 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

dienstags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

donnerstags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

An rot markierten Terminen kann nur in den Luftdruckdisziplinen geschossen werden.

Aufsichten: Der Westfälische Schützenbund stellt alle Aufsichten während des Schießbetriebs

Anmeldung & Kontakt: training-im-llz@wsb1861.de